Ausbildungen "Stufe I"
Für Flurförderzeuge

AUSBILDUNG ZUM STAPLERFAHRER/IN & UND GABELSTAPLERFAHRER/IN

NACH DGUV GRUNDSATZ 308 – 001

Gabelstapler spielen für den innerbetrieblichen Transport in Unternehmen eine entscheidende Rolle. Das sichere Fahren sowie Bedienen eines Gabelstaplers erfordert Können, Konzentration sowie Wissen über dessen Bauweise und deren Fahrverhalten. Nach der Ausbildung durch unsere zertifizierten Ausbilder können Sie einen Gabelstapler sicher führen.

Jede Schulung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Die Ausbildung wird mit einer theoretischen Prüfung und einem Praxis-Kompetenztest abgeschlossen.

Informationen

DauerAb 2 Tage // je nach Vorkenntnisstand und Teilnehmerzahl
Gültigkeitbei jährlicher Unterweisung lt. DGUV Vorschrift 1 unbegrenzt
Teilnehmerzahlmax. 8 Teilnehmer / Kurs
Theorieca. 10 x 45 min.
Praxismindestens 10 x 45 min.
SchulungsortIn unserem Schulungszentrum oder als Inhouse-Schulung Es gilt die DGUV Vorschrift 68.
VoraussetzungenDie Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Empfehlung: Arbeitsmedizinische Untersuchung G25
PrüfungTheorie und Praxis inkl. Fahrausweis

WESENTLICHE INHALTE DER AUSBILDUNG

Rechtliche Grundlagen / UnfallgeschehenZuständigkeiten des Fahrers
Tägliche Wartung / Einsatzprüfung am GabelstaplerVerwendung der richtigen Lastenträger
Lastenberechnung (Lastmoment Zentrum), Standsicherheit, Gewichtsverteilung, zulässige Lasten, Lastdiagramme

Praxisübungen auf einem festgelegten Parcours

Praxisübungen auf einem festgelegten Parcours

Sicheres Befördern von LastenAbschlussprüfung