Für Unternehmen

staplerausbildung24

Inhouse-Schulung

Effizienz und schnellstmögliche Anpassung an tendenzielle Erfordernisse verlangen gut ausgebildetes Personal um weltweit zu bestehen.
Egal ob Sie eine große Lagerhalle oder ein kleines Regallager haben, wir orientieren uns an Ihren örtlichen Gegebenheiten und helfen Ihnen, die berufsgenossenschaftlichen Vorschriften zum Führen von Flurförderzeugen umzusetzen. Deshalb kommen wir zu Ihnen um in vertrauter Umgebung Ihre Mitarbeiter mit Ihren Staplern zu schulen.

Die optimale Lösung für Ihren Betrieb

Ab 3 Teilnehmern ist ein “INHOUSE” Staplerführerschein oder eine Nachschulung“ für sie i.d.R. günstiger und effektiver, aber vor allem bequemer. Die Teilnehmer befinden sich in ihrer vertrauten Umgebung und lernen mit den ihnen vertrauten Fahrzeugen.

Staplerfahrer Betreuung

Wissenauffrischung für Ihre Könner und die „Alten Hasen“

Nach der Ausbildung zum Staplerfahrer ist eine permanente Nachschulung nicht nur empfehlenswert, sondern auch Pflicht. Mit uns ist die Jährliche Unterweisung kein Problem.

Nachschulung /Sensibilisierung

Die Unfallstatistiken der Berufsgenossenschaften belegen klar, dass schwere Unfälle meisten durch erfahrene Staplerfahrer verursacht werden. Deshalb ist es wichtig, den “alten Hasen” ins Gewissen zu reden und sie wieder auf die möglichen Gefahren hin zu sensibilisieren.

Die Nachschulung kann entscheidend zur Schadensverminderung beitragen . Außerdem delegieren sie somit geschickt Ihre Unternehmerischeverantwortung in unsere Hände. Der Seminar-Inhalt wird variabel, ihrer Firma angepasst, durchgeführt. – Dauer ca. 4-5 Stunden.

Die Teilnahme wird durch ein von uns ausgestelltes Zertifikat belegt. Eventuell verlustige Staplerscheine werden Neu Ausgestellt.

staplerausbildung24

Jährliche Sicherheitsunterweisung

Die Berufsgenossenschaft verlangt von Ihnen als Unternehmer, dass Ihre Bediener von Flurförderzeugen jährlich sicherheitstechnisch nach den Vorgaben von DGUV Vorschrift 1 und 68, der BetrSichV und dem ArbSchG unterwiesen werden. Es ist Ihre unternehmerische Pflicht, dies durch Signatur der Teilnehmer nachvollziehbar zu dokumentieren.


Fordern Sie Ihr spezielles Angebot bei uns ab wir freuen uns auf sie.

Weiterbildung ist unerlässlich

Nichts ist schlimmer als Routine. Man wird „betriebsblind“ und genau dann passieren folgenschwere Unfälle. Genau dort holen wir Ihre Mitarbeiter ab. Wir wollen Sie sensibilisieren und somit kontinuierlich die Arbeitssicherheit erhöhen.